• Logo

Wir

bieten Dir eine erstklassige Fahr-Ausbildung in den Führerschein-Klassen PKW, Automatik, Motorrad, LKW, Anhänger, Roller und Mofa. Unser junges Team bereitet Dich im theoretischen Unterricht, 4X in der Woche, mit neuesten technischen Medien auf den Führerschein vor. Die unvergessliche praktische Ausbildung findet auf attraktiven Schulungsfahrzeugen statt. Eine vertrauensvolle Betreuung aller Schüler liegt uns besonders am Herzen. Wir bieten jedem Einzelnen genügend Zeit, um das Ziel "Führerschein und Berufskraftfahreraus/weiterbildung" zu verwirklichen!

Das gesamte Service & Ausbildungsteam freut sich auf eine angenehme und erfolgreiche Ausbildungszeit und steht für Fragen jederzeit gerne, und auch persönlich zur Verfügung.

Unsere Leistungen

PKW

  • mehrspurige Kraftfahrzeuge bis 3,5 t inkl. Anhänger
  • neun Insassen inkl. Fahrer
  • Fahrerlaubnisklassen AM, L inklusive
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Mindestalter BF-17: Einstieg frühstens ein halbes Jahr vorher, theoretische Prüfung drei Monate vor Mindestalter möglich, praktische Prüfung mindestens einen Monat vor Mindestalter

Führerschein Intensivkurs

  • Alle Leistungen auf Anfrage auch als Intensivkurs möglich
  • Antragstellung, absolvieren der theoretischen Ausbildung und Prüfung
  • praktische Ausbildung als Intensivkurs individuell organisiert für jeden Fahrschüler
  • Begrenzte Teilnehmeranzahl

Anhänger

  • Anhänger unter 750kg zGM dürfen mit jeder Fahrerlaubnisklasse gezogen werden
  • Klasse B: Zugfahrzeug + Anhänger nicht mehr als 3,5t zGM (Bei Anhänger von mehr als 750kg zGM)
  • Klasse B96: Zugfahrzeug + Anhänger in der Summe von 3,5t bis 4,25t zGM
  • Klasse BE: Zugfahrzeug + Anhänger in der Summe ab 4,25t zGM

Motorrad

  • Mofa ab 15 Jahren (Prüfung frühstens drei Monate vor Mindestalter möglich)
  • AM 50ccm, BbH max. 45km/h (ab 16 Jahren)
  • A1 125ccm (ab 16 Jahren)
  • A2 max. 48 PS (ab 18 Jahren)
  • A
  • Nach zwei Jahren Besitz der Fahrerlaubnis Aufstieg in die nächsthöhere Zweiradklasse (nur praktische Prüfung).

LKW

  • Klasse C (in ca. 14 Tagen inkl. Prüfung möglich)
  • Klasse C+CE (ca. 29 Tage inkl. Prüfung)

BKF Ausbildung

  • Ausbildung in Vollzeit (mindestens fünf Teilnehmer pro Lehrgang)
  • Ausbildung in Teilzeit (direkter Einstieg möglich)
  • Beschleunigte Grundqualifikation in ca. 27 Tagen
  • Abend/Wochenendkurs (ca. 20 Wochen)

BKF Weiterbildung

  • fünf Module inkl. Verpflegung
  • Teilnehmeranzahl begrenzt
  • Preis auf Anfrage
Weiterbildungspflichtig sind alle gewerblichen Fahrer (ab 3,5 t). Fünf Tage á sieben Stunden (60 min), im Zyklus von fünf Jahren ab Erhalt der Grundqualifikation.

Erfolgreiche Führerscheinabsolventen

Schulungsräume

In unseren modernen Schulungsräumen kommen Sie schnell zum Erfolg!